Musikalische Leitung


Erfreut stellen wir unsere neue musikalische Leitung des WOS-Orchesters vor, Lisa Holzschuh!

Foto LHjpg

Nachdem wir zunächst den Kontakt über die Musikhochschulen in Köln und Düsseldorf gesucht haben, konnten wir unsere aktiven Mitglieder bereits mit sehr engagierten Probedirigaten einiger Bewerber begeistern.

Letzten Endes haben sich Jugend in Kombination mit langjähriger Erfahrung durchgesetzt und wir konnten Lisa Holzschuh für unser Orchester gewinnen.

Erfreut haben wir während der Probenabende festgestellt, dass Lisa Holzschuh das verschiedene Niveau der einzelnen Musiker einzuordnen weiß und wir gemeinsam mit Fleiß, Disziplin und Freude die musikalische Tradition des Orchesters fortführen können.

Mit einem eigenen Stil wird Lisa Holzschuh die musikalische Entwicklung des Orchesters weiterführen und besonders junge Musiker/innen für die moderne Blasmusik begeistern.


Berufliche Laufbahn

Januar-März 2016: Allgemeine Grundausbildung der Bundeswehr im zentralen Sanitätsdienst (Gäubodenkaserne Feldkirchen)

April 2016-Juni 2017: Freiwilliger Wehrdienst im Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr in Düsseldorf (bis Juni 2017)

seit Juli 2017: Offizieranwärter im Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr, Soldat auf Zeit

seit Oktober 2017: Studium Orchesterleitung an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf (derzeit im zweiten Fachsemester)

 

Besondere Kenntnisse und Interessen

Praktika

Mai 2013: Praktikum beim Luftwaffenmusikkorps 1 in Neubiberg / München

April 2014: Praktikum bei Siemens Amberg

Juni 2014: Teilnahme an der 44. „Young Leaders“-Akademie in Koblenz

 

Ehrenamtliche Tätigkeiten

seit 2006: Ministrantin in Ebermannsdorf, seit 2014 als Oberministrantin tätig

Durchführung von Kindermusicals in der Pfarrei (zuletzt Ostern 2015)

seit 2004: aktives Mitglied in der Jugendblaskapelle St. Konrad Ebermannsdorf (Querflöte, Piccoloflöte)

2011-2016: Tätigkeit als Querflötenlehrerin in der Jugendblaskapelle

2015-2017: Musikalische Leitung des Nachwuchsorchesters der Knappschaftskapelle Amberg; letztes Wertungsspiel: 23.10.2016 in Oberviechtach (93 Punkte in der Unterstufe)

seit April 2018: Musikalische Leitung des Werkorchesters Schlafhorst in Mönchengladbach